Kinesiologie

Die Autonome Regulations-Diagnostik (RD), Mentalfeld-Therapie (MFT) und Psychokinesiologie (PK) nach Dr. Klinghardt sind einander ergänzende, ganzheitliche Methoden, die sich des Muskeltests als Biofeedback-Instrument bedienen. Über diesen Muskeltest wird festgestellt, ob das Autonome Nervensystem regulationsfähig ist oder ob Blockaden vorliegen. Der Muskeltest beruht auf wissenschaftlichen Grundlagen und ist gleichzeitig eine sorgfältig zu erlernende "Kunst". Der Körper kann als Bio-Feedback-Messgerät verwendet werden, sobald eine Regulationsfähigkeit durch entsprechende Maßnahmen hergestellt wurde.

In der RD werden z. B. toxische Belastungen (Schwermetalle - meistens durch Amalgamfüllungen, Umweltbelastungen, Lösungsmittel, Allergene, usw.) sowie Infektionen (mit Bakterien, Pilzen, Viren, Parasiten,...) getestet und mit geeigneten Methoden aus dem Körper entfernt.

Weitere Aspekte, die untersucht werden, sind:

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Strukturelle Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates und des Bisses
  • Elektromagnetische und geopathische Belastungen
  • Störfelder durch erkrankte Organe, Narben oder Zähne
  • Etc.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. >>> Weitere Informationen